Atmosphäre

Weltoffene, lebendige Tradition

Wer nach Oberstdorf kommt, spürt es sofort: Umrahmt von einer herrlichen Berglandschaft prägt eine gewachsene Kultur die lebendige und weltoffene Atmosphäre

Transport - Wegeleitsystem

Weltmeisterschaft der kurzen Wege

Das gesamte Verkehrskonzept ist auf dem Prinzip der „WM der kurzen Wege“ und der Schonung der Ressourcen sowie Nachhaltigkeit aufgebaut und entwickelt.

Skibegeisterung wartet auf Wiederholung

Die letzten Jahre haben gezeigt: Die Zuschauer feierten ihre Skiwettkämpfe ausgelassen, harmonisch, grenzenlos und hautnah mit den Siegern in den Stadien und im Nordic Park.

Kurpark - Nordic Park

Grußwort des Landrates des Landkreises Oberallgäu - Anton Klotz

Herzlichen Glückwunsch, Oberstdorf! Im Namen des Landkreises und persönlich gratuliere ich der Marktgemeinde zum Zuschlag für die FIS Nordische Ski-Weltmeisterschaft 2021. Große Ausdauer und die Leidenschaft für professionellen Wintersport lassen nun eine langgehegte Vision zur Realität werden. Der Landkreis Oberallgäu steht finanziell und personell hinter dem hochmotivierten Organisationsteam. Dieses stellt mit der Gründung einer GmbH rechtzeitig die Weichen für das Großereignis im Jahr 2021.

Bereits bei den Nordischen Ski Weltmeisterschaften 1987 und 2005 sowie bei vielen Weltcup-Veranstaltungen hat Oberstdorf eindrucksvoll bewiesen, für internationale Großveranstaltungen prädestiniert zu sein. Diese sind nicht zuletzt ein besonderes Markenzeichen und ein fantastisches Aushängeschild für unsere Tourismusregion.
Im südlichen Oberallgäu hat der Wintersport seit jeher einen besonderen Stellenwert. Mit der Organisation und Durchführung der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2021 in Oberstdorf wollen wir erfolgreich an die großartigen Wettkämpfe der vergangenen Jahre anknüpfen. Nach dem Motto „Enjoy Oberstdorf – genießen und erleben Sie das schöne Allgäu“ sollen sich Spitzensportler und Wintersportfans aus aller Welt wohlfühlen in unserem Landkreis und in der südlichsten Gemeinde Deutschlands.

Mit sportlichen Grüßen

Ihr
Anton Klotz
Landrat des Landkreises Oberallgäu

Landrat Anton Klotz
Landrat Anton Klotz