Die WM 2005 - ein Wintermärchen

News

Nordische WM 2021: Alle hoffen auf ein "Wintermärchen"

Das Wintermärchen von 2005 soll sich bei der Nordischen WM 2021 wiederholen, waren sich die „FIS Koordinationsgruppe“ einig. Zwei Tage besichtigten die Teilnehmer mit Vertretern der Skiverbände, der Gemeinde und des Landkreises die Oberstdorfer Anlagen und schmiedeten Pläne.

Fans feiern

Die Ausstattung für die nächste WM soll spätere Nutzungsmöglichkeiten eröffnen, so der Tenor der aktuellen Diskussion in Oberstdorf. Sarah Lewis – Generalsekretärin des Internationalen Skiverbandes – zeigte sich zuversichtlich, dass Oberstdorf „eine WM auf Spitzenlevel“ austragen werde. Nachhaltigkeit ist das Stichwort, das auf die touristische Nachnutzung und auf optimale Zukunftsbedingungen für den Spitzen- und… weiter lesen

Winterstars schwitzen am Gletscher

Oberstdorferinnen bringen sich auf dem Dachstein in der Ramsau in Form für die kommende Saison, während ein Sonthofer nach einer Verletzung noch um den Anschluss kämpft.

Winterstars schwitzen am Gletscher

Während die Hitzewelle durch ihre Heimat rollt, schwitzen die Allgäuer Wintersport-Stars auf dem Gletscher für die kommende Saison. Die Ski-Langläufer Sebastian Eisenlauer, Florian Notz, Sandra Ringwald, Nicole Fessel, Laura Gimmler (Skiclub Oberstdorf) und die Buchenbergerin Hanna Kolb bringen sich auf dem Dachstein in der Ramsau in Form. Der Deutsche Ski-Verband (DSV) richtet das einwöchige Trainingslager in… weiter lesen

Ein heißer Winter steht bevor

Skisport-Fans dürfen sich auf Skiflug-WM und fünf Weltcups im Allgäu freuen

Tour de Ski 20

Unter der Sonne Sloweniens hat der Internationale Skiverband (FIS) in Portoroz die Termine für den kommenden Winter festgelegt. Und für die Wintersportfans im Allgäu ist jede Menge geboten. Neben dem Höhepunkt, der Skiflug-WM in Oberstdorf in der zweiten Januar-Hälfte, finden vor und nach den Olympischen Winterspielen in Südkorea (9. bis 25. Februar) weitere fünf hochkarätige Weltcup-Veranstaltungen in der Region statt.… weiter lesen

DSV Mädchen Camp vom 15. bis 18. Juni

Der Deutsche Skiverband lädt die besten Mädchen der Jahrgänge 2001-2005 nach Oberstdorf ins Allgäu ein

DSV Mädchencamp 2016

Auch Mädchen wollen fliegen wie die Adler: „Damenskisprung hat nach Carina Vogts Weltmeisterschaftstiteln und dem Olympiasieg eine riesige Resonanz erfahren“, freut sich der Nationalcoach Andreas Bauer. Derzeit trainieren deutschlandweit circa 150 Athletinnen an den Schanzen. Ca. 40 dieser jungen Talente werden nun vom 15. bis 18. Juni in Oberstdorf beim DSV Mädchen Camp zu Gast sein. Zusammen mit… weiter lesen

Weltcup-Veranstaltungen für kommenden Winter 2017/18 fixiert

Neben der Weltmeisterschaft im Skifliegen noch drei weitere Weltcups in Oberstdorf. Der Alpine Weltcup in Ofterschwang kehrt nach 2 Jahren Pause auch wieder zurück.

Tolle Stimmung beim FIS Weltcup Skifliegen 2017

Im kommenden Winter ist Oberstdorf Ausrichter der FIS Weltmeisterschaften Skifliegen 2018. Mit drei weiteren Weltcup- Veranstaltungen im Gepäck kam jetzt die Oberstdorfer Delegation von der FIS Kalenderkonferenz aus Portoroz (Slowenien) zurück. Mit dem Auftakt der Vierschanzentournee, der FIS Tour de Ski und dem FIS Weltcup Skispringen der Damen finden drei hochkarätige Weltcup-Veranstaltungen im… weiter lesen

JoJo Klein - Der schnellste Mitarbeiter der Skisport- und Veranstaltungs GmbH

Trailrunner JoJo Klein klettert aufs Podest beim Transvulcania 2017

Transvulcania-2017-Johannes Klein

In der internationalen Skyrunning-Szene hat die Transvulcania auf La Palma im Jahr 2017 Kultstatus erlangt: Seit der Premiere im Juli 2009 fand der Ruf der kleinen Kanareninsel und ihrer Vulkan-Challenge stetig mehr und mehr Gehör in der Bergläufer-Welt. Grund: Die damals gerade im Aufbruch befindliche Skyrunner-Szene nahm die ungeheure Herausforderung auf der Isla Bonita sprint-freudig an, der… weiter lesen

Intensiveres Training, kürzere Regeneration

Felix Urlaub vom SC Oberstdorf ist in den D/C-Kader des DSV aufgestiegen

Urlaub Felix DSC

„Es ist ein wirklich ein großer und entscheidender Schritt vom Schülerbereich hin zur Jugend“, berichtet Felix Urlaub vom SC Oberstdorf nach seinem Debüt als Skirennläufer im D/C-Kader des Deutschen Skiverbandes. Doppelt so viele Rennen, deutliche intensivere Trainingseinheiten und kürzere Regenerationsphasen, lautet die Bilanz des ersten Winters im Jugendbereich. „Am Ende der Saison merkt man schon,… weiter lesen

FIS Strecken-Designer zu Gast in Oberstdorf

FIS Course Designer Uros Ponikvar aus Slowenien inspiziert Oberstdorfer Loipennetz

Besuch-Course-Designer-Oberstdorf

Rechtzeitig zur Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2021 will Oberstdorf auch seine Langlaufstrecken auf Vordermann bringen. Die ersten notwendigen Schritte sind jetzt mit dem Besuch des offiziellen FIS Strecken-Designer Uros Ponikvar aus Slowenien gemacht worden. Mit Ponikvar wurde ein absoluter Experte für den Bereich der Streckenplanung und Streckenerstellung ausgewählt, hat er doch in der… weiter lesen

Charity Dinner bringt 5.000 Euro ein

Spenden in Höhe von 5.000 Euro kamen bei einem Charity Dinner zusammen, das ProSport und das Bundeswehr-Sozialwerk in Oberstdorf veranstaltet hatten.

Spendenübergabe Charity Dinner

Spenden in Höhe von 5.000 Euro kamen beim Charity Dinner im Februar im Glaszelt an der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf zusammen. Veranstaltet wurde das exklusive Dinner im Rahmen der offiziellen Eröffnung der umgebauten Schanze von ProSport Allgäu / Kleinwalsertal e.V. und dem Bundeswehr-Sozialwerk in Kooperation mit der Skisport- und Veranstaltungs GmbH. Das exklusive Vier-Gänge-Menü… weiter lesen

Abgerechnet wird zum Schluss

Oberstdorf erkämpft beim Jugendcup noch einen Podestplatz

52. Jugendcup der Internationalen Ski-Zentren in Courchevel (FRA)

Am Ende reichte es doch noch für einen Platz auf dem Podest. Am zweiten Wettkampftag beim Jugendcup in Courchevel zeigte sich die Nachwuchs-Skifahrer aus Oberstdorf und der Region hellwach. Mit einer tollen Mannschaftsleistung holten sie sich doch noch den dritten Platz beim traditionsreichen Wettbewerb der internationalen Skizentren, der seit 52 Jahren im Wechsel stattfindet und diesmal turnusgemäß in… weiter lesen