am 20.03.2019

Nordische Kombination der Damen im Wettkampfprogramm 2021

FIS Logo CMYK o Schatten clean o Sponsor-01

Premiere bei den Nordischen Ski Weltmeisterschaften in Oberstdorf

Ein großer Schritt steht für die Nordischen Kombiniererinnen bevor. Im Rahmen der FIS Nordischen Ski WM 2021 in Oberstdorf wird es erstmals auch einen Wettbewerb für die Damen geben. Damit ist neben dem erstmals in Seefeld ausgetragenen Team-Bewerb für die Skisprung Damen ein weiterer Bewerb im Programm von 23.02. – 07.03.2021 in Oberstdorf.

Neben dem etablierten FIS Youth Cup für den Nachwuchs sind die Damen derzeit im Continental Cup am Start und absolvieren hier ihre Rennen mit einem Sprung und einem anschließenden 5-Kilometer Lauf. Ebenfalls im Winter 2020/21 soll es dann auch eine Weltcup Serie geben, wo sich die Sportlerinnen für die Weltmeisterschaft qualifizieren können.

Das Organisationskomitee in Oberstdorf freut sich, diese Premiere ausrichten zu dürfen und einen weiteren spannenden Bewerb zu sehen.