am 27.02.2021

Piotr Zyla ist neuer Weltmeister auf der Normalschanze

World Champion Piotr ZYLA (POL) Men Normal Hill Individual competition

Karl Geiger holt im ersten Wettbewerb eine Silber-Medaille für Deutschland

Der Weltmeistertitel im Springen von der Normalschanze geht erneut nach Polen: Piotr Zyla gewann zum ersten Mal in seiner langen Karriere die Goldmedaille in einem Einzel. Große Erleichterung gab es bei den deutschen Skispringern, denn auf Karl Geiger war Verlass. Der Oberstdorfer holte auf seiner Heimschanze mit einem überragenden zweiten Durchgang Silber und nahm damit schon im ersten Wettbewerb der WM den Druck aus dem Kessel. Dritter wurde der Slowene Anze Lanisek. Der große Favorit Halvar Egner Granerud (NOR) zeigte zwar einen überragenden zweiten Sprung, der ihn noch weit nach vorn trug. Am Ende musste er sich aber mit dem undankbaren vierten Rang zufrieden geben.

Mit Sprüngen auf 105,0 und 102,5 Meter sicherte sich Piotr Zyla den Weltmeistertitel auf der Normalschanze. Der 34-jährige Pole kam auf insgesamt 268,8 Punkte und setzte sich damit gegen Lokalmatador Karl Geiger durch, dem mit 103,5 und 102,0 Meter (265,2 Punkte) nur 3,6 Punkte zu Gold fehlten. Die Bronzemedaille sicherte sich der Slowene Anze Lanisek mit Sprüngen auf 102,5 und 101 Meter (261,5 Punkte).

Die anderen drei Deutschen kamen nicht unter die Top Ten. Besonders Markus Eisenbichler war enttäuscht, weil er im zweiten Durchgang alles auf eine Karte gesetzt hatte und alles verlor. Am Ende reichte es bloß für Rang 17. Auch die Österreicher, die sich in den Trainings noch bärenstark präsentiert hatten, konnten im Wettkampf an diese hervorragenden Leistungen nicht anknüpfen.

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Oberstdorf 2021 auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy